Selbstgemacht: Meine absolute Lieblingspizza ♥

Essen ist ein großer Bestandteil in meinem Leben. Und wer liebt es nicht gutes Essen zu essen? Aber nach der Arbeit habe ich meistens nicht so viel Lust mich stundenlang in die Küche zu stellen. Am liebsten greife ich da zu Rezepten die total schnell gehen oder Fertigessen. Da aber die bekanntlich nicht so gesund sind, hatten mein Freund und ich eine Idee. Wir sind auf die bekannten Pizza-Lieferanten Seiten gegangen und haben uns die leckersten Kreationen nach gebastelt. Es ist wirklich einfach und so habe ich auch zu meiner Lieblingspizza gefunden. Die Pizza Poncho ist so lecker und benötigt nicht viele Zutaten.

Ihr benötigt:

  • 1 x Pizzateig, am liebsten kaufe ich den XXL-Teig
  • 1 x Rote Zwiebeln
  • 1 x Paprika
  • 1 x Dose Mais
  • 1 x Barbecue Sauce
  • 1 x Gauda Streukäse
  • Hähnchengeschnetzeltes
  • Nach belieben Knoblauch

img_5005.jpg

Als erstes bereitest Du dir ein Backblech mit Backpapier vor. Und rollst darauf den Pizzateig aus. Nebenbei haust Du das Hähnchengeschnetzelte in die Pfanne und brätst dieses. In der Zeit wo das Hähnchen brät, verteilst du die Barbecue Sauce mit einem Löffel gleichmäßig auf der Pizza. Danach kannst du nach belieben die geschnittenen Zutaten drauf verteilen. Zum Schluss gibst du das fertig gebratene Hähnchen obendrüber und verfeinerst das ganze mit dem Gauda-Käse.

img_5007.jpg

Dann muss das ganze nur noch für 15-20 min in den Backofen bei 200 Grad.

Und fertig ist meine Lieblingspizza! Wenn Du das ganze noch sommerlich abschließen möchtest kannst du dir dazu noch einen leckeren Cocktail mixen. Das Rezept hierfür findest du hier.

Welche Pizza ist deine absolute Lieblingspizza? Und hast du schon mal bei einem Pizza-Lieferanten Zutaten abgeschaut?

Ganz Liebe Grüße Lena ♥

 

Advertisements

5 Kommentare zu „Selbstgemacht: Meine absolute Lieblingspizza ♥

  1. ich probier den pizzateig immer selbst zu machen – mit einer guten küchenmaschine geht er auch relativ einfach 🙂 aber wenn es wirklich sehr schnell gehen muss ist ein fertiger natürlich auch ne tolle variante 🙂
    ich mag auch total gerne mais auf der pizza aber aktuell bestreiche ich meine pizza gerne mit sauerrahm, gebe feta drauf, frischen rosmarin und salz – schmeckt auch sehr sehr lecker!
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

    Gefällt mir

  2. Ich versuche den Pizzateig auch immer selber zu machen – man schmeckt den Unterschied einfach find ich. Ich liebe es Tomatensoße, gebratene Aubergine und Spinat drauf zu machen! Klingt vielleicht ein bisschen gewöhnungsbedürftig, aber es lohnt sich das aus zu probieren – soo gut!
    LG Olivia Katharina

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s