Produkttest NIVEA PURE SKIN -ANZEIGE-

Hallo meine Lieben, zur Zeit erreichen mich viel mehr Pakete als sonst, dabei bestelle ich zur Zeit gar nicht so viel. Mein Freund hasst es aber absolut diese dann bei den Nachbarn einzusammeln. Deswegen habe ich angefangen meine Pakete von einer Packstation abzuholen. Aber das daraus auch ein Städtetrip werden kann, hätte ich nicht gedacht 😀 Als ich dann Samstag meine Pakete genauer angeschaut habe, war eins dabei mit dem ich niemals gerechnet hätte. Ich habe wirklich ein Paket von NIVEA erhalten. Vor einigen Wochen habe ich mich als Produkttesterin beworben. Aber das es wirklich klappt war nicht denkbar für mich. Und dann auch noch das allererste elektronische Produkt von NIVEA. Ich bin mit eine der ersten, die dieses Produkt testen darf. Und ich freue mich euch von meiner Erfahrung berichten zu können.

In meinem Paket war einmal die Gesichtsbürste mit einem Aufsatz, einem Ladekabel und einem Reinigungsgel enthalten.

IMG_1344

IMG_1364

Mein Eindruck von der Gesichtsbürste ist positiv. Das Design gefällt mir unglaublich gut und die Bürste liegt super in der Hand. Der Aufsatz lässt sich einfach entnehmen und die Bedienung ist kinderleicht. Super finde ich, dass es eine Kontrollleuchte für den Akku gibt, den ihr mittels des Ladekabels schnell aufladen könnt. Außerdem ist die Bürste wasserfest, somit konnte ich sie auch mit unter die Dusche nehmen. Ein weiterer Pluspunkt ist für mich, dass es verschiedene Aufsätze für die verschiedenen Hauttypen gibt (Normal, Deep Cleansing für Mischhaut). Laut NIVEA ist der Austausch nach drei Monaten empfohlen.

IMG_1223

IMG_1146

Ich habe die Bürste nun drei Mal benutzt und bin mit dem Ergebnis nach der Reinigung total zufrieden. Da ich zu trockener Haut neige, hatte ich bisher immer das Gefühl das meine Haut total ausgetrocknet ist nach der Benutzung einer Gesichtsbürste. Da aber die Borsten sehr weich sind und die Bürste sehr schonend über die Haut geht, habe ich keine Probleme mehr. Was ich total Liebe ist das Reinigungsgel. Es riecht nach NIVEA Creme, total cool.

Nach der Benutzung nehme ich den Bürstenkopf ab und reinige diesen unter lauwarmen Wasser. Anschließend lasse ich ihn an der Luft trocknen.

Mein Fazit ist: das ich mit dem Design, der Handhabung und dem Gefühl nach der Reinigung super zufrieden bin und den Kauf nur empfehlen kann. Leider weiß ich nicht, ob mich persönlich der Preis abgeschreckt hätte. Dieser liegt bei 79,99€. Jedoch habe ich eine billige Gesichtsbürste schon Zuhause gehabt und muss nun im Anschluss sagen, dass diese einmalige Investition sich lohnt. Was mich erstaunt hat, dass es Anbieter gibt, die sogar noch teurere Bürsten anbieten.

IMG_1200

IMG_1321

Also ich bin super zufrieden mit meinem Überraschungspaket von NIVEA und vielleicht kommt bei dem einen oder anderen die SKINE PURE auf die Wunschliste für Weihnachten.

Was haltet ihr von Gesichtsbürsten?

Ganz liebe Grüße Lena

Und so sah das ganze hinter den Kulissen aus (Elli hatte Spaß):

IMG_1371

Advertisements

4 Gedanken zu “Produkttest NIVEA PURE SKIN -ANZEIGE-

  1. Pingback: ALL ABOUT ..

  2. Pingback: Mein Jahresrückblick 2017 – All About Liife Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s